Ecosun Innovations, ein Tochterunternehmen von Ecosun Expert - wegbereitende, internationale Expertengruppe

Am Anfang so vieler schöner Geschichten stehen Begegnungen: ECOSUN EXPERT bildet keine Ausnahme von dieser Regel.
Das Unternehmen ist nämlich aus der Zusammenkunft von vier Unternehmern heraus entstanden, von denen jeder aus Überzeugung die Welt der erneuerbaren Energien betreten hat.

„Wir hatten Ideen, die wir gemeinsam umgesetzt haben und die zur Schaffung unserer ersten realisierten - für uns gedachten – Projekte geführt haben.
In der Folge sind weitere Akteure auf uns zugekommen und haben uns vertrauensvoll ihre Entwürfe vorgestellt, damit wir für sie reproduzieren, was wir umgesetzt hatten und was sich in der Zwischenzeit bewährt hat.“

Auf diese Weise ist ECOSUN EXPERT gewachsen, dessen Expertisefeld sich stetig ausweitet. Gegründet 2008, erstreckt sich seine Tätigkeit auf:

  • Die Stromerzeugung zu 50%
  • Den Verkauf schlüsselfertiger Solaranlagen (im Industriemaßstab) zu 40%. Diese Tätigkeit erstreckt sich auch auf die Entwicklung von Solaranlagenprojekten auf Dächern (beim Modell ZI mit Plusenergie) und am Boden.
  • Die Reinigung von mit Photovoltaik-Solarpaneelen ausgestatteten Dächern und die Wartung für 10%
  • Neuerlich den Verkauf „anschlussfertiger“ Solarlösungen der Ecosun Innovations-Produktlinie

Ein sehr innovatives Unternehmen

Im Laufe der Jahre ist Eocsun der Beweis gelungen, dass wirtschaftliche Entwicklung mit Innovation in Einklang zu bringen ist.
2013 gründet es das erste Plusenergiegebiet Frankreichs in Hombourg (Département 68), das übrigens später mit dem Label „Bâtiment démonstrateur“ (Vorzeigegebäude) vom Wettbewerbscluster Fibres-Energivie ausgezeichnet wurde.
Anschließend setzt es im Jahr 2014 den ersten ferngesteuerten Roboter für die Reinigung von Solardächern zu eigenen Zwecken ein, aber auch als Kundenleistungen (über 500.000m² wurden bisher gereinigt). Im gleichen Jahr gewinnt das Unternehmen auch den Trophée Export der Industrie- und Handelskammer des Elsass und schafft es bis in die Finalrunde der Preisverleihung für die Trophées Alsace Innovation. Das Jahr 2015 ist noch reicher an Innovationen, da Ecosun die erste Eigenverbrauch-Solaranlage Frankreichs entwickelt. Der Zweck dieser Anlage besteht in der möglichst gleichmäßigen Erzeugung von Strom, der direkt von den vor Ort befindlichen elektrischen Anlagen genutzt wird. Ecosun ist außerdem am Astainable-Projekt für Kasachstan beteiligt. Dieser urbane 3D-Demonstrator konzentriert das gesamte französische Know-how jener, die zur Entstehung der nachhaltigen Stadt beitragen.

2016 ist das Jahr der Markteinführung der Ecosun Innovations-Produktlinie mit der patentierten Mobil-Watt®-Serie als Speerspitze, die schon jetzt mit dem Energy World Globe Award auf der UN-Klimakonferenz (COP 22) in Marrakesch sowie mit dem Innovationspreis des Elsass ausgezeichnet wurde, mit dem die avantgardistischsten Lösungen honoriert werden.

 

Weitere Informationen finden Sie auf www.ecosunexpert.fr