Für all Ihre Energiebedürfnisse – für den Bergwerksabbau von Rohstoffen aller Art, die Versorgung Ihrer in der Nähe befindlichen Sozialräume, die Sicherung der Standorte, die Erstverarbeitung der Materialien, die Beleuchtung, die Telekommunikation sowie jedwede mit diesen Vorgängen verbundene Mobilitätsbedürfnisse – finden Sie nachfolgend ein ganzes Angebot an Systemen, die Ihren Bedürfnissen gerecht werden, mit denen der CO2-Fußabdruck niedrig gehalten wird und die Erzeugung einer Kilowattstunde bis zu zehnmal kostengünstiger erfolgt.

Strom

Hybrid-Solargenerator in Container

Hybridversion des containerbasierten Solargenerators.
Beinhaltet ein Diesel-Notstromaggregat für punktuellen höheren oder nächtlichen Bedarf.
Einziges patentiertes System: gänzlich einsatzfertig, schiebbar und auseinanderfaltbar.

Stärken

  • System zum automatischen Aufladen der Batterien, wenn mehr Strom erzeugt als verbraucht wird
  • Ideale Lösung für abgelegene Gebiete
  • Betriebsbereit, keinerlei Einsatz von Fachkräften nötig
Strom

Solargenerator im Container

Als erste mobile Solaranlage mit hoher Kapazität (9 bis 52 kWp) und komplett vorverkabelt, ist sie in maximal zwei Montagestunden anschluss- und betriebsbereit.
Patentiertes System: die Anlage wird im Container mit einer verschiebbaren, nach Belieben aus- und zusammenklappbare Struktur geliefert; sie ist ein idealer Ersatz für den Dieselgenerator.

Stärken

  • Senkung der Kosten für die kWh auf ein Drittel bis ein Fünftel im Vergleich zu einem Diesel-Stromaggregat
  • Ideale Lösung für abgelegene Gebiete, keine Bauarbeiten nötig
  • Betriebsbereit, keinerlei Einsatz von Fachkräften nötig
  • Kostenloser und erneuerbarer Strom: intelligentes Energieerzeugungsmanagement
  • Keine Kraftstoff- oder Logistikkosten im Zusammenhang mit der Versorgung, geringer Wartungsbedarf
  • Keine Lärm- oder Geruchsbelästigungen
Strom

Solartracker zweiachsig

Der zweiachsige Solartracker Mobil-Track® optimiert die Rentabilität von Solarprojekten durch Homogenisierung der Energieerzeugung über den Tag hinweg – Ideal für Eigenverbrauchsprojekte und große Solarparks. Aufgrund seines patentierten Designs kann ein maximaler Ertrag und eine Senkung der Kosten pro Kilowattstunde erzielt werden.

Stärken

  • Steigerung der Energieproduktion um bis zu 40% im Vergleich zu einem festen System
  • Kontrolle der installierten kWp-Leistung: über den Tag geglättete Stromproduktion
  • Senkung der Produktions- und Installationskosten, was geringere Kosten pro Kilowattstunde mit sich bringt
  • Robustes, zuverlässiges System: Reduzierung der Wartungs- und Reinigungskosten (weniger jährliche Kostenaufwendungen)
  • Optimierter Nutzungsgrad dank seiner hohen Windbeständigkeit und erhöhten Sicherheit für den Nutzer
  • Sicherheitssystem: automatisches Zusammenfalten (schlechtes Wetter, Orkanregionen, Stürme)